Gedenkmünze zum 100. Geburtstag von Lex Barker

Die Europäische Münzen und Medaillen GmbH (EuroMint) hat zum 100. Geburtstag von Lex Barker eine Gedenkmünze gestaltet. Lex Barker, geboren als Alexander Crichlow Barker Jr. wäre in diesem Jahr 100 Jahre alt geworden. In Deutschland war er vor allem als Darsteller des Old Shatterhands bekannt. In den 1960er Jahren zog eine Welle von Karl May Filmen…

Sekundärliteratur

Nachdem Karl May ein langjähriger Begleiter war, sieht sich ein Karl May Freund aus Platzgründen gezwungen, weitere Bücher zu räumen. Es sind dies verschiedene Biographien und Beiträge zur Karl-May Forschung. Wer interssiert ist soll sich bitte bei mir melden, ich vermittle dann weiter. Lorenz

Der Schatz im Silbersee im KKL

Am 2. und 6. Januar 2019 sowie am 15. März 2019 spielt im Kultur- und Kongresszentrum Luzern KKL das 21st Century Orchestra die Old-Shatterhand-Melodie».   Winnetou: Der Schatz im Silbersee Karl May gilt als einer der bedeutendsten Verfasser von Abenteuerromanen und erlangte gerade durch die in drei Bänden erschienene Erzählung um den Indianer Winnetou und…

Kino und Livemusik in der Festhalle Rüegerholz Frauenfeld

Die Idee ein musikübergreifendes Projekt durchzuführen hat die Stadtmusik Frauenfeld schon länger gereizt. Mit dem Stadtorchester haben sie nun die Ergänzung gefunden. Kino und Livemusik in der Festhalle Rüegerholz FrauenfeldDie Stadtmusik Frauenfeld und das Stadtorchester Frauenfeld präsentieren berühmte Filmmelodien wie «Theme from Schindler’s List», «Winnetou & Old Shatterhand», «Mary Poppins Selection» und viele weitere Highlights…

Der Duft der grossen weiten Welt

Interessant ist die kleine Präsentation von Karl Mays Marienkalendern im Museum «Fram« im Klosterdorf Einsiedeln. Das Thema der Ausstellung heisst «Globale Lokalgeschichten» und zeigt auf, wie aus diesem Dorf mit dem weltbekannten Verlag Benziger, Karl May in Amerika Fuss fasste. Dass Winnetou noch kurz vor seinem Tod von Old Shatterhand getauft wurde, steht in der…

Wien ist eine Reise wert!

Vom 21. bis zum 23. September 2018 fand der May-nungsaustausch in Wien statt. Um möglichst viel von Wien zu erleben, reiste ich bereits einen Tag früher an. Aus dem Prater gibt es nicht viel mehr zu berichten, als dass das Abendessen im «Englischen Ritter» ausgezeichnet schmeckte. Nach der Rückkehr ins Tagungshotel erschien mir Schwester Mirjam,…

Schülerwettbewerb «Karl May lebt»

Aus Anlass ihres fünfzigjährigen Bestehens im Jahre 2019 richtet die Karl-May-Gesellschaft e.V. einen Wettbewerb «Karl May lebt» für Karl-May-Projekte im Schulunterricht aus. Ziel des Schülerwettbewerbs ist es, gerade heute junge Leserinnen und Leser mit den Geschichten und Romanen dieses großen Erzählers wieder vertraut zu machen, um so das vielschichtige und bedeutende Werk Karl Mays auch…

Jahrbücher der Karl-May-Gesellschaft

Nachdem Karl May ein langjähriger Begleiter war, sieht sich ein Karl May Freund aus Platzgründen gezwungen, das untere Gestell zu räumen. Es sind dies die Jahrbücher der Karl-May-Gesellschaft von den Anfängen 1970 bis 2012. Auch abzugeben sind die beiden Karl-May-Jahrbücher 1978 und 1979 des Karl-May-Verlages. Wer interssiert ist soll sich bitte bei mir melden, ich…

Karl-May-(Film)-Fan Treffen Berlin 2019

Die Karl-May-(Film)-Fan-Gruppe Berlin ladet zum 25. Treffen im März 2019 ein. Die Durchführung hängt davon ab, ob bis zum 16. Dezember 2018 100 Anmeldungen eintreffen. Wer also Lust auf Karl May, Film und Berlin hat, der melde sich mit diesem 2019_Berlin an. Lorenz

Karl May im FRAM

Am 4. Oktober wird in Einsiedeln eine kleine Ausstellung im Museum FRAM eröffnet. Bei den globalen Lokalgeschichten geht es unteranderm auch um Karl May, der in den 1890er Jahren im Einsiedler Marienkalender verschiedene Geschichten veröffentlichte. Lorenz